Newsdetail

Junge Frauen für kommunalpolitisches Engagement gesucht!

Das Projekt FRIDA möchte Frauen und deren Anliegen in der Politik eine Stimme geben. Für den „Beirat Junge Frauen“ sucht die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Ulrike Leimig daher Teilnehmerinnen zwischen 15 und 27 Jahren, die relevante Themen und sich selbst einbringen möchten. „Wir freuen uns, wenn sich interessierte junge Frauen in verschiedensten Lebenssituationen - also Studentinnen, Schülerinnen, Arbeitssuchende, Berufstätige, Frauen mit und ohne Kinder und mit unterschiedlichen kulturellem Hintergrund - finden, die sich an dem Projekt FRIDA beteiligen möchten!“ Die Auftaktveranstaltung für Interessierte finden am 16. Juli 2019 statt. Eine gute Sache, wie wir finden, weitere Infos gibt es hier oder erhalten Sie bei: Ulrike Leimig Gleichstellungsstelle, Landratsamt Garmisch-Partenkirchen Olympiastr. 10, 82467 Garmisch-Partenkirchen Tel.: 08821/751-441 Gleichstellungsstelle@LRA-GAP.de