HomeWasWoWirKontaktHelfenDownloadsStellen


Für wen

Nach Art

Suche in Angeboten


Wechselndes Foto

Zurück   Drucken

Interventionsstelle für von häuslicher Gewalt und Stalking betroffene Frauen (pro-aktive Beratungsstelle)
Die Interventionsstelle richtet sich an betroffene Frauen die bisher aus verschiedenen Gründen von sich aus keine Hilfe in Anspruch genommen haben. Die Initiative zur Kontakaufnahme geht von der Interventionsstelle aus, es handelt sich um sogenannten pro-aktiven Beratungsansatz. Die Interventionsstelle bietet folgende Beratung und Unterstützung an:
  • Krisenintervention, Krisenberatung
  • Beratung und Unterstützung über längerfristige Schutzmöglichkeiten insbesondere nach Gewaltschutzgesetz
  • Informationen über den Verlauf eines Strafverfahrens
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Weitervermittlung an spezialisierte Beratungs- und Hilfsangebote


In folgenden Dienststellen wird Interventionsstelle für von häuslicher Gewalt und Stalking betroffene Frauen (pro-aktive Beratungsstelle) angeboten:
Interventionsstelle  Adresse zeigen
Frau Lanzel

Telefon: 08841 90057
Fax: 08841 47907
e-mail: lanzel@skf-garmisch.de
Bürozeiten:

Bürozeiten
  Presse-News
ARD Tagesschau
GEO Magazin
  Neues beim SkF
9.03.2017
Bundeskabinett beschließt Ratifizierung der Istanbul-Konvention

Mit dem Beschluss des Bundeskabinetts zur Ratifizierung der Istanbul-Konvention wird der Schutz von Frauen vor Gewalt in Deutschland nachhaltig gestärkt.... mehr
29.02.2016
Gegen Intoleranz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt

Der SkF unterstützt als Mitzeichnerin die Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat... mehr
  Finden im Archiv
   



Wir sind Mitglied bei



©   SkF Garmisch - Partenkirchen   Letzte Aktualisierung 29.03.2017  Home  Impressum  Datenschutz